START PROBETRAINING SCHULE GALERIE KONTAKT

SCHULE





TRAININGSANGEBOT


Erlernen Sie in der Schule für Selbstverteidigungssport Marc Teschner das Anti-Terror-Kampf-System; es verbindet Techniken aus den asiatischen Kampfkunstsystemen wie Jiu-Jitsu, Kung Fu, Karate und Judo zu einem komplexen, schnellen und modernen Selbstverteidigungssystem, als deren Basis Tritte, Schläge, Reiß- Wurf- und Schocktechniken dienen.



Auch Kubotan No Jitsu gehört zum Trainingsangebot der Sportschule. Der Kubotan, ein kleiner Stock, in Form und Größe vergleichbar einem Stift, ist das ideale Selbstverteidigungstool zum immer dabei haben - Kubotan No Jitsu gar eine ausgewachsene Kampfkunst.



WANN UND WO


Trainingszeiten

Montag: 19:00 - 21:00
Freitag 19:00 - 21:00


Schuladresse

Grünes Haus für Hellersdorf e.V.
Boizenburger Str. 52-54
12619 Berlin



OFT GESTELLTE FRAGEN

Warum ATK?

Es erwartet Sie ein funktionelles Kraft- und Ausdauertraining, Körperbeherrschung und das gute Gefühl, sich im Notfall bestmöglich verteidigen zu können.

Was kostet das Training?

Der Monatsbeitrag beträgt 39 Euro.

An wen richtet sich das Trainingsangebot?

Das Anti-Terror-Kampf-System ist für Männer und Frauen gleichermaßen gegeignet, Vorkenntnisse werden nicht benötigt (schaden aber natürlich auch nicht). Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht ist die Vollendung des 14. Lebensjahres, in Ausnahmefällen bei entsprechenden Vorkenntnissen die Vollendung des 12. Lebensjahres. Eine sinnvolle Altersgrenze nach oben gibt es nicht, das ATK-System ist auch für ältere Teilnehmer gut erlernbar.

Wie lange bin ich vertraglich gebunden?

Es erwarten Sie kurze Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen von in der Regel drei Monaten.



© 2018 Schule für Selbstverteidigungssport Marc Teschner
Impressum | Datenschutz